ANDRÉ BRIE    
EUROPA | ANFRAGEN, ARTIKEL, BRIEFE, PRESSEMITTEILUNGEN, REDEN
 
JAHRESÜBERSICHT

2006

2005

2004

2003

18.12.2006 | BEITRAG
André Brie, Beitrag für „Freitag“, 18.12.06: Kofi Annan und Frau M.>>
30.11.2006 | PRESSEMITTEILUNG
MdEP André Brie zur Wahlbeobachtung nach Venezuela>>
16.11.2006 | PRESSEMITTEILUNG
Europaabgeordneter erwartet verstärkten Druck Washingtons, um EU in China-Strategie der USA einzubinden / Teilnahme an internationaler Konferenz in Peking>> 
16.-17.11.2006 | REDE
André Brie, Beitrag für die Konferenz "Chinas Entwicklung: Herausforderung oder Chance für die Welt?" in Peking 16. - 17. November 2006 *.pdf-Datei
14.11.2006 | PRESSEMITTEILUNG
Europäer müssen bei Klimaschutz vor eigener Haustür kehren>> 
12.11.2006 | PRESSEMITTEILUNG
Nach der Ankündigung des US-Präsidenten und des Pentagon, die Strategie im Irak zu überprüfen, fragt sich der Europaabgeordnete der Linkspartei André Brie>>
27.09.2006 | PRESSEMITTEILUNG
Bushs Leseschwäche>>
SEPTEMBER 2006 | BEITRAG
216 Millionen Autos auf den Straßen der EU>>
SEPTEMBER 2006 | BEITRAG
Ein Vergleich der weltweiten Kosten für Militär- und Friedenseinsätze>>
SEPTEMBER 2006 | BEITRAG
André Brie, MdEP (Linkspartei), 13. September 2006: Kultur und Bildung - die großen Zukunftsfragen der sozialen Daseinsvorsorge *.pdf-Datei
19.09.2006 | BEITRAG
André Brie, 19. September 2006, Beitrag für das "Dresdner Blättl": Die EU und der 3. Oktober 1990>>
19.09.2006 | PRESSEMITTEILUNG
André Brie fordert Konsequenz der EU im Kampf gegen  Landminen - Erneut Immigranten in Minenfeld an griechischer Grenze getötet>>
AUGUST 2006 | BEITRAG
André Brie, MdEP, August 2006, Beitrag für eine Buchpublikation der Norwegischen Sozialistischen Linkspartei: EU: Neoliberaler Machtblock, Zerfall oder Feld für ein gemeinsames linkes Projekt? - Mit der bisherigen Politik wird die Europäische Union scheitern *.pdf-Datei
08.09.2006 | BEITRAG
André Brie, "Brüsseler Spitzen", ND vom 08.09.06: Die Rückkehr der Taliban>>
02.08.2006 | ANFRAGE/ ANTWORT
06.06.2006: SCHRIFTLICHE ANFRAGE von André Brie (GUE/NGL) an die Kommission  Betrifft: Finanzierung des ESRP (EU Security Research Programme) außerhalb parlamentarischer Kontrolle? und Antwort von Herrn Verheugen im Namen der Kommission (E-2637/06DE)  vom 02.08.2006>>
02.08.2006 | ANFRAGE/ ANTWORT
14.06.2006: SCHRIFTLICHE ANFRAGE von André Brie (GUE/NGL) an die Kommission - Betrifft: Rechtlicher Status des Europäischen Freiwilligendienstes (EFD) und Antwort von Herrn Figel’ (E-2830/06DE) im Namen der Kommission (2.8.2006)>>  
05.07.2006 | BEITRAG
Beitrag für "La Gauche 2": Europa braucht keine „New Economy“, sondern eine neue Wirtschaftspolitik und eine Sozialunion - Neoliberale „Strukturreformen“ und Lissabon-Strategie – der falsche Weg zur Modernisierung des Europäischen Sozialstaatsmodells *.pdf-Datei
03.07.2006 | PRESSEMITTEILUNG
Abgeordneter will CIA-Untersuchungsausschuss des Europaparlaments einschalten: André Brie fordert Aufklärung über Datentransfer europäischer Banken an US-Behörden>>
27.06.2006 | PRESSEMITTEILUNG
Zu dem Bericht des Graduate Institute of International Studies, wonach Deutschland beim Handel mit Kleinwaffen eine Spitzenposition einnimmt, erklärt André Brie, außenpolitischer Sprecher der Fraktion der Vereinten Europäischen Linken im Europäischen Parlament: Händler des Todes>>
21.06.2006 | INTERVIEW
Juni 2006 - Interview mit "Neues Deutschland">>
20.06.2006 | PRESSEMITTEILUNG
Europaabgeordneter kritisiert Vorgehen von EU-Kommission und Ministerrat bei Passagierdatentransfer: Massive Verletzung demokratischer Regeln und Rechte>>  
14.06.2006 | ANFRAGE
SCHRIFTLICHE ANFRAGE von André Brie (GUE/NGL) an die Kommission: Betrifft: Rechtlicher Status des Europäischen Freiwilligendienstes (EFD)>>
13.06.2006 | PRESSEMITTEILUNG
Europaabgeordneter: Förder- und Strukturpolitik auf konkrete Anforderungen zuschneiden: Strukturschwache Regionen gezielt unterstützen>> 
13.06.2006 | PRESSEMITTEILUNG
Zu der heute im Europäischen Parlament angenommenen Resolution zum US-Internierungslager Guantanamo erklärt André Brie, außenpolitischer Sprecher der Fraktion der Vereinten Europäischen Linken: Konsens gegen Bruch des Völkerrechts>>
06.06.2006 | ANFRAGE
SCHRIFTLICHE ANFRAGE von André Brie (GUE/NGL) an die Kommission - Betrifft: Finanzierung des ESRP (EU Security Research Programme) außerhalb parlamentarischer Kontrolle?>>
30.05.2006 | PRESSEMITTEILUNG
Zum Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH), wonach das Abkommen zur Übermittlung von Flugpassagierdaten an US-Behörden wegen fehlender Rechtsgrundlage gekündigt werden muss, erklärt der außenpolitische Sprecher der Vereinten Europäischen Linken im Europaparlament, André Brie: Abmahnung für Rechtsbruch>>
16.05.2006 | PRESSEMITTEILUNG
Zum Bericht der Europäischen Kommission über die Beitrittsfähigkeit Bulgariens und Rumäniens erklärt der außenpolitische Sprecher der Vereinten Europäischen Linken im Europäischen Parlament André Brie (Linkspartei): Getrübter Blick>>
09.05.2006 | PRESSEMITTEILUNG
Europapolitiker spricht sich für breiten Dialog zur Gestaltung Europas aus. Voraussetzungen für Erweiterung müssen gleichermaßen bei EU und Beitrittskandidaten geschaffen werden: Vorschläge Jacques Delors wieder aufgreifen>>
08.05.2006 | REDE
André Brie, 8. Mai 2006, Redebeitrag auf dem Gemeinsamen Parlamentarischen Meeting des Europäischen Parlaments und der nationalen Parlamente der Mitgliedsländer zur Zukunft Europas: Ohne gemeinsame Inhalte keine gemeinsame Politik>>
27.04.2006 | PRESSEMITTEILUNG
Europaabgeordnete besorgt über Schicksal politisch Verfolgter in Indien>>
APRIL 2006 | ANFRAGE/ANTWORT
Anfrage und Antwort zum Thema Verschleppung des deutschen Staatsangehörigen Khaled al-Masri durch US-Behörden in Mazedonien>>
APRIL 2006 | ANFRAGE/ANTWORT
Anfrage und Antwort zum Thema Beeinträchtigungen von FFH-Gebieten durch den genehmigten Bau von Windkraftanlagen im Landkreis Elbe-Elster (Brandenburg, Deutschland)>>
18.04.2006 | KOMMENTAR
André Brie, 18. April 2006, Kommentar für den „Freitag“>>
13.04.2006 | PRESSEMITTEILUNG
Europaabgeordneter übte nach Rückkehr aus Autonomiegebieten scharfe Kritik an Aussetzung der EU-Finanzhilfe: Palästina droht soziale und wirtschaftliche Katastrophe>>
04.04.2006 | PRESSEMITTEILUNG
Noch immer sterben an EU-Grenze Menschen durch Landminen>>
März 2006 | DOSSIER
Partnerschaft mit Hindernissen - Die Annäherung von Türkei und Europäischer Union ist kompliziert. Die Betrittsverhandlungen sind ein Vertrauensvorschuss – nicht mehr, aber auch nicht weniger *.pdf-Datei
29.03.2006 | PRESSEMITTEILUNG
Zum Ausgang der israelischen Parlamentswahlen erklärt André Brie, Europaabgeordneter der Linkspartei und Stellvertretendes Mitglied der Israel-Delegation des EP>>
22.03.2006 | DOSSIER
Dr. André Brie, MdEP, Brüssel, im März 2006: Sechs Jahre Lissabon-Strategie - eine Bilanz *.pdf-Datei
21.03.2006 | PRESSEMITTEILUNG
Der Europaabgeordnete André Brie erklärt: Diplomatisches Potenzial im Konflikt mit Weißrussland ausschöpfen>>
21.03.2006 | PRESSEMITTEILUNG
Zum Vorhaben des Bundesarbeitsministers Franz Müntefering, Arbeitnehmer aus osteuropäischen EU-Mitgliedstaaten auch in Zukunft vom deutschen Arbeitsmarkt fern zu halten, erklärt der Europaabgeordnete André Brie>>
16.03.2006 | ANTWORT
E-0215/06DE - Antwort von Frau Hübner im Namen der Kommission (16.03.2006)>> 
15.03.2006 | INTERVIEW
André Brie, 15. März 2006, Interview mit ddp Deutscher Depeschendienst>>
15.03.2006 | PRESSEMITTEILUNG
Europaabgeordneter Dr. André Brie ruft zu Zurückhaltung beider Seiten auf / Konstruktive Rolle der EU gefordert: Westen trägt Mitschuld an Gewalteskalation in Nahost>>
15.03.2006 | ANFRAGE
Anfrage an die Europäische Kommission: Verschleppung des deutschen Staatsangehörigen Khaled al-Masri durch US-Behörden in Mazedonien>>
15.03.2006 | PRESSEMITTEILUNG
Europaabgeordneter Dr. André Brie verlangt weiter Aufklärung der Verschleppung des deutschen Staatsbürgers al-Masri: Brie fordert Stellungnahme zu Abkommen USA-Mazedonien>> 
14.03.2006 | PRESSEMITTEILUNG
Zu den Aussagen des US-Präsidenten, Iran unterstütze die Aufständischen in Irak, erklärt der Europaabgeordnete (Linkspartei) André Brie>>
07.03.2006 | KOMMENTAR
André Brie, 7. März 2006, Kommentar für den „Freitag“ Hoffnung für den Irak?>>
16.02.2006 | PRESSEMITTEILUNG
EU-Dienstleistungsrichtlinie: Europaparlament macht Wettbewerb zum Non-plus-Ultra>>
15.02.2006 | REAGIERT
André Brie, 15.02.2006, zur Kuba-Abstimmung im EP>>
15.02.2006 | ANFRAGE
Schriftliche Anfrage an die Kommission: Beeinträchtigungen von FFH-Gebieten durch den genehmigten Bau von Windkraftanlagen im Landkreis Elbe-Elster (Brandenburg, Deutschland)>>
15.02.2006 | PRESSEMITTEILUNG
Zu der anhaltenden Diskussion um die Verschiebung einer Delegationsreise der Linkspartei durch die Führung der KP Kubas und zur Kuba-Abstimmung im Europäischen Parlament erklärt der Europaabgeordnete André Brie>>
14.02.2006 | PRESSEMITTEILUNG
Zur heutigen Debatte über die Dienstleistungsrichtlinie im Europäischen Parlament erklärt der Europaabgeordnete der Linkspartei.PDS André Brie: Marktradikalismus pur>>
02.02.2006 | ERKLÄRUNG
Gabi Zimmer, Helmuth Markov, André Brie, Feleknas Uca, Sylvia-Yvonne Kaufmann : Erklärung zur Abstimmung über die Resolution des Europäischen Parlaments über Kuba am 02. Februar 2006 >> 
31.01.2006 | ANFRAGE/ ANTWORT
André Brie, Anfrage und Antwort zu: Fragwürdige Behandlung eines in Frankreich inhaftierten deutschen Fernfahrers>>
27.01.2006 | BEITRAG
André Brie, Kommentar für den „Freitag“ 27. Januar 2006 : Grenzenloser Protest>>
25.01.2006 | ANTWORT
E-4648/05DE - Antwort von Herrn Dimas im Namen der Kommission (25.1.2006) >> 
25.01.2006 | BEITRAG
Brüssel, 25. Januar 2006: EU-Kommission bei Menschenrechtsverletzungen blind>>
18.01.2006 | BEITRAG
André Brie, 18. Januar 2006, Beitrag für die Berliner Bezirkszeitung "Klartext": Eine Richtlinie für den Markt, nicht für Dienstleistungen>>
JANUAR 2006 | DOSSIER
Port Package II – überflüssig, unsozial, wirtschaftsfeindlich (Dossier)>>
05.01.2006 | BRIEF
EU-Dienstleistungsrichtlinie: Aktivere Haltung von Kommunen, Handwerks-, Ingenieur-, Industrie und Handelskammern in Deutschland nötig>>
20.12.2005 | ANTWORT
EU-P-4293/05DE - Antwort von Frau Kroes im Namen der Kommission zum Thema Optionstickets für die Fußball-WM 2006>>
 
STARTSEITE
 
 
 
ARTIKEL, BRIEFE, PRESSEMITTEILUNGEN, REDEN
DISPUT-KOLUMNE
externer Link LINKSPARTEI.DE
externer Link LINKSPARTEI-PDS-MV.DE / LANDESVERBAND
MECKLENBURG VORPOMMERN
externer Link LINKSFRAKTION.DE
externer Link ROSA-LUXEMBURG-STIFTUNG
 
 
 
HERE YOU FIND SELECTED TEXTS IN ENGLISH.
 
 

ICI, VOUS TROUVEZ DES
TEXTES CHOISIS EN FRANÇAIS.

SEITENANFANG